Montag, 29. Juli 2013

Amigurmipuppe Nele: Gesicht

Nele's Mund aus dünnem Bastelfilz


 Soeben überkam es mich, ich habe mir so überlegt wie Nele's Mund am besten gehäkelt werden kann, da fiel mir ein, dass ich noch jede Menge dünnen Bastelfilz habe, und schwuppdiwupp schneiderte ich ihr einfach einen aus dünnem Bastelfilz! 







 Das Gesicht mit Wimpern und Augenbraue siehst du hier im Großformat.





Ich habe mich für dieses kanllige Pink und das dezente Olivegrün entschieden, da meine kleine persönliche Nele einen äußerst kreativen und wilden bis sinnlichen Charakter ausstrahlen soll, wie es wie ich finde bei echten Lebens- und Überlebenskünstlern der Fall ist. Denn ohne diese gewisse Mischung und den nötigen Pepp und Pfiff wäre das Leben zu trist, einseitig und monoton. So ist es ein wenig bunter, wie das Gesicht meiner Nele und wirkt lebhaft, ansprechend mit einer gewissen Ästhetik. Ihr pinker Kussmund symbolisiert für mich die Leidenschaft mit der auch ich meinem Leben begegne und neue Herausforderung sowie den Alltag angehe und gestalte, genieße und erlebe. Damit ist auch meine Nele ein Teil dessen und bringt meinen faible für die eher nonkonformen und ungewöhnlichen Dinge und Kleinigkeiten zum Ausdruck.


Hier siehst du punkerbarbie.Nele's Gesicht nochmal etwas größer:









Viel Spaß beim selberbasteln und kreativ sein

herzlichste Grüße

Fabienne 

Keine Kommentare: